ÜBERSICHT

Der gemeinnützige Förderverein der Elsa-Brändström-Schule wurde 1993 von Eltern gegründet. Neben den Eltern der aktuellen Schülerinnen und Schüler sind mittlerweile auch Lehrkräfte und ehemalige Schülerinnen und Schüler unter den Mitgliedern.

 

Die Arbeit des Fördervereins wird finanziert über Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie Verkaufsaktionen auf Einschulungsfeiern und anderen Schulfesten. Alle Eltern, die sich aktiv im Förderverein engagieren, sind ehrenamtlich tätig.

 

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft im Förderverein interessiert sein, dann können Sie hier mehr darüber erfahren.

 

Sollten eine Mitgliedschaft für Sie nicht in Frage kommen, dann können Sie unsere Arbeit natürlich auch gerne mit einer individuellen finanziellen Spende oder der Mithilfe bei verschiedenen Aktivitäten unterstützen.

ZIEL DES FÖRDERVEREINS

„Das Ziel des Fördervereins der Elsa-Brändström-Schule ist es, den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit zwischen Schülerinnen & Schülern, Elternschaft und Lehrkräften zu fördern, sowie die Schule durch persönliche und finanzielle Hilfe bei der Ausstattung mit zusätzlichen Lehr- und Lernmitteln und sonstigen, dem Schulbetrieb förderlichen Mitteln, zu  unterstützen.“

ARBEIT DES FÖRDERVEREINS

Um sein Ziel umzusetzen, engagiert sich der Förderverein in verschiedenen regelmäßigen Aktivitäten und individuellen Aktionen [Hyperlink zur „Aktivitäten“ Seite] rund um die folgenden Themenbereiche:

  • Anschaffung von zusätzlichen, dem Schulbetrieb förderlichen, Lehr- und Lernmitteln, welche nicht über den der Schule aktuell zur Verfügung stehenden Lehrmitteletat abgedeckt werden können
  • Unterstützung bei der Organisation und Finanzierung der nachmittäglichen Arbeitsgemeinschaften (AGs) und der Bibliothek
  • Förderung der Digitalisierung der Schule und Mitarbeit bei der Entwicklung entsprechender Lehr- und Lernkonzepte
  • Unterstützung bei der Gestaltung einer positiven Lernumgebung, z.B. durch Gestaltung des Schulhofs und des Schulgartens, Mithilfe bei Einschulungs- und Weihnachtsfeiern, Sommerfesten, usw.
  • Regelmäßiger Austausch mit Schulleitung und Elternbeirat zu aktuellen und relevanten Themen, wie Betreuungskonzepte, Umgang mit Pandemien / Hygienekonzepte, Digitalisierung
  • Erfahrungstausch mit anderen Schulen bzw. deren Fördervereinen

Team des Fördervereins

Der Förderverein wird von einem erweiterten Vorstandsteam geführt, welches zuletzt im Dezember 2020 von den Vereinsmitgliedern gewählt wurde.

 

Dieses Team setzt sich zusammen aus dem gewählten Vorstand (1. und 2. Vorsitzende/r, Schatzmeister und Schriftführerin) sowie einer Kassenprüferin und einem IT-Beauftragten. Alle im Förderverein engagierten Eltern sind ehrenamtlich tätig.

Anneke Angersbach

1. Vorsitz

Im Verein aktiv seit 2020, Mutter von zwei Kindern.

Konstantin von Dryander

2. Vorsitz

Im Verein aktiv seit 2020, Vater von drei Kindern.

Arne Weber

Schatzmeister

Im Verein aktiv seit 2020, Vater von zwei Kindern.

Miriam Fink

Schriftführerin

Im Verein aktiv seit 2016. Mutter von vier Kindern.

Alexandra Riemann

Kasse

Im Verein aktiv seit 2020, Mutter von zwei Kindern.

Michael Bäuning

IT

Im Verein aktiv seit 2020. Vater von einem Kind.

ÜBER UNS

Die Elsa-Brändström-Schule ist eine Grundschule für Kinder aus dem Stadtteil Westend. Wir freuen uns Ihnen unsere Schule mit ihren Schwerpunkten wie PEAK ONE  und INKLUSION vorstellen zu können.

KONTAKT